„Miteinander und Füreinander Zukunft gestalten“ Filmpräsentation „Integration … leben“

//„Miteinander und Füreinander Zukunft gestalten“ Filmpräsentation „Integration … leben“

„Miteinander und Füreinander Zukunft gestalten“ Filmpräsentation „Integration … leben“

Rund 75 Gäste kamen zur Premiere der Filmpräsentation „Miteinander und Füreinander Zukunft gestalten. Ein Projekt von unserem FCGJ Bundesintegrationsbeauftragten und Bundesvorsitzenden Stellvertreter der FCGJ Ali Cetikaya.

Unsere österreichische Gesellschaft ist sehr stark multikulturell geprägt.

Diese Multikulturalität bringt einerseits ein vielfältiges und reiches Leben mit sich, andererseits jedoch birgt es auch eine Wurzel für Missverständnisse und Vorurteile in sich, die zu gravierenden Problemen innerhalb der Gesellschaft führen können.

 

Um Missverständnisse und Vorurteile zu vermeiden, ist es sehr wichtig, Probleme, welche die Entwicklung der Integration gefährden, zu identifizieren, klassifizieren und sie lösungs- und zielorientiert zu bearbeiten. Aus diesem Grunde initiierte unser FCG-Bundesintegrationsbeauftragter Ali Cetinkaya das Projekt Miteinander und Füreinander Zukunft gestalten“.

 

Im Anschluss an die Filmpräsentation fand ein Diskussionsabend zum Thema“ Integration…leben“ statt. Moderator Tayo Oluyemi

konnte folgende hochkarätige Teilnehmern am Podium begrüßen:

Elisabeth Meixner, BEd, Landesbildungsdirektorin Steiermark

LAbg. Lukas Schnitzer, Landesobmann der JVP

Dr. Wolfgang Bartosch, Präsident des Steir. Fußballverbandes

Christian Oshodin, Boxer Österreichisches Nationalteam,

Fadime Jamnigg, Integrationsassistentin

Bildunterschrift:

FCG Jugend Steiermark macht das Thema Integration zum Schwerpunkt!

2018-10-12T10:56:53+00:00