News & Aktuelles

Hier findest du die neuesten Infos!

Verkehrsdialog in der Grazer Burg

Auf Einladung des für die Verkehrspolitik zuständigen Regierungsmitgliedes, Landeshauptmann-Stellvertreter Anton Lang, fand kürzlich in den Räumlichkeiten der Grazer Burg ein Verkehrsdialog mit der steirischen Pendlerinitiative statt. Pendlerinitiative-Obmann Peter Amreich und das Team der FCG, konnten die zahlreichen Anliegen der steirischen Pendler/innen vorbringen und auch Lösungsvorschläge unterbreiten.

In erfreulichen Übereinstimmungen zeigte sich, dass die Pendlerinitiative bei vielen Forderungen und Projekten ein offenes Ohr in der Landesregierung hat. Sowohl die Forderung nach einem 4-spurigen Ausbau der Bahn zwischen Bruck und Graz, den Ausbau der B70 oder die Erweiterung der A9 südlich von Graz, sowie die Beschleunigung und Elektrifizierung der GKB, können als gemeinsames Ziel der Pendlerinitiative mit dem Land Steiermark betrachtet werden. Auch ein Wunsch von Verkehrsreferenten Lang wurde aufgenommen, dieser möchte gemeinsam mit der Pendlerinitiative, die zuletzt stark aufgestockten Regiobus-Verbindungen, bei den Pendlerinnen und Pendlern stärker bewerben.

 

Bildunterschrift : Pendlerinitiative trifft Verkehrsteferenten, vlnr.:  Franz Gosch, Anton Lang, Peter Amreich, Peter Kirchengast

 

Weitere Beiträge
FCG Mitglied werden!
FCG Mitglied werden!

Werde Mitglied einer einzigartigen Community und genieße eine Menge Vorteile!

Mehr Infos
  • Alle Beiträge
  • Allgemein
  • Startseite
Verkehrsdialog in der Grazer Burg

27. April 2023/

Auf Einladung des für die Verkehrspolitik zuständigen Regierungsmitgliedes, Landeshauptmann-Stellvertreter Anton Lang, fand kürzlich in den Räumlichkeiten der Grazer Burg ein…