Der ÖAAB Bruck-Mürzzuschlag lud zum Bezirkstag mit Neuwahl des Vorstandes beim Turmwirt in Kindberg-Mürzhofen ein. Obmann KR Franz Gosch konnte neben den vielen Delegierten auch den gfd. Landesobmann KR Günther Ruprecht begrüßen.

ÖAAB-Bezirksobmann Franz Gosch, der 10 Jahre an der Spitze des ÖAAB des Bezirkes stand, bedankte sich bei allen für die gute Zusammenarbeit in seiner „Ära“ und beeindruckte mit einer tollen „Power-Point Präsentation“ der letzten Jahre.: „Wir sind stolz auf die ÖAAB-Bezirksgruppe Bruck-Mürzzuschlag, die 2013 aus zwei Bezirken fusioniert wurde.

Bei der Neuwahl wurde der Brucker Ing. Helmut Krivec mit 100 % der Delegiertenstimmen zum neuen Obmann des Bezirkes gewählt. Seine Stellvertreter im Bezirk sind Vzbgm. Brigitte Hörmann, Mag. Stefan Hofbauer und StR Helmut Sommer. Diese sowie der weitere Vorstand wurden von den Delegierten einstimmig bestätigt.

Gfd. Landesobmann Günther Ruprecht dankte Gosch für seine langjährige emsige Arbeit für den ÖAAB und sprach in seinem Referat viele brennende Themen (Teuerung, Soziales und Gesundheit, Mobilität, Infrastruktur, Pendler, Pensionssystem, Zukunft der Lehre, …) an, die derzeit alle Bürgerinnen und Bürger besonders unter den „Nägel brennt“.

Ein weiterer Schwerpunkt des Bezirkstages war auch die Ehrung verdienter Mitglieder, denen für 25, 40, 50 und sogar für 60-jährige Mitgliedschaft beim ÖAAB gedankt wurde.

Related Images: